Canon EOS 60D/70D

Digitale Spiegelreflexkameras sind heut zu Tage relativ günstig zu haben und liefern grandioses Bildmaterial. Allerdings haben sie einen großen Nachteil: Sie sind groß und unhantlich, im einsitzigen Segelflieger also nicht zu Gebrauchen. Jedoch eignen sie sich super für Aufnahmen am Boden oder vom Boden in die Luft. Hier hat man einen stabilen Stand und kann mit einem Stativ und einem Teleobjektiv in das Geschehen eintauchen, obwohl man einige Meter entfernt ist. Es erfordert allerdings ein wenig Geschick und einen guten Bildstabilisator, damit man hinterher keine verwackelten Aufnahmen hat.

Zum Fotos schießen ist eine Spiegelreflex natürlich ein absoluter Traum. Wer einmal eine in der Hand hatte und die Ergebnisse gesehen hat möchte mit keiner anderen Kamera mehr ein Bild machen.

IMG_8291_by Chris Hiller

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: